Freitag, 15. April 2011

Nähen für Jungs***FLOW***

Diese Woche hat es mich gepackt. Und wie. Ich konnte mich kaum noch beherrschen ;-)
Und so wurde der Kleiderschrank des kleinen Herrn aufgefüllt


3Shirts nach einem Raglan-Schnitt aus der Ottobre 3/05
(da kamen die Bugs wie gerufen *g*)


 Außerdem eine jeweils passende 7/8 Hose, natürlich auch gemixt


   dem Basic-Schnitt habe ich einfach Teilungsnähte verpasst


   Kombi Nr.2:
   die selben Schnitte, die Hose habe ich hier aber mit Bündchen am Bein  versehen

  da kam auch gleich das neue Käferband zum Einsatz :-)
   und auch hinten krabbeln kleine Käferchen (einfach appliziert, mit Wackelbeinen)

   Kombi Nr.3
  diesmal habe ich die vorderen Hosenbeine verlängert und eingehalten,
  unten mit Bündchen (bei IHR "geklaut)
                                            
    Isser nicht zucker, der Wilfried?


   Ein passender Sonnenhut war auch nötig
  (Gratis-Schnitt Ottobre, mit verlängerter Krempe als Nackenschutz)
                                      
    Und weil's so schön bunt aussieht:


SO, jetzt sind die Schwestern wieder dran. Oder doch mal ICH?

Ein schönes sonniges WE wünsch' ich Euch!

Kommentare:

  1. WAhnsinn, soooo tolle Jungssachen, ich bin schwer begeistert!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. Soo schöne Jungssachen .
    Schade das mein Grosser mit fast 9 Jahren gar nix genähtes haben will .
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur süüüüß.
    ich hätt gerne so einen kleinen Jungen den ich benähen kann.
    die Sachen sind einfach toll!!!
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. genial - tausendmal schöner, als alles, was man in den Läden so in der Jungsabteilung bekommt!

    AntwortenLöschen
  5. die sind ja alle traumhaft schön
    wunderschöne sommerteile
    ich mag die hosen wenn unten bündchen ist das ist für meinen kleinen räuber super bequem

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen