Donnerstag, 16. September 2010

Überraschungstüten und "Sonstiges"

Ich habe es gewagt und eine sog. Überraschungstüte bestellt. In Orangetönen (blau mag ich nach wie vor nicht *g*), Jerseys.
Was soll ich sagen? Davon war ich sehr positiv überrascht. 7 Coupons, alle länger als 1,5 Meter in hervorragender Qualität.
O.K. Pilze und Autos musste ich selbstredend noch dazubestellen ;-), die waren natürlich NICHT in der Ü-Tüten.
Und da der *Herr Ferdi*nand* wächst und wächst und wächst und Kinder im Allgemeinen nie genug Shirts haben können, habe ich schon mal angefangen zu vernähen.
Die Schnitte sind allesamt aus versch. Ottobres, z.T. etwas vereinfacht bzw. abgewandelt.






Der Elefant (Elala) und das Autoshirt ("Da Bu, da Ada") werden neidisch von der älteren Schwester beäugt. Da muss ich wohl nochmal ran *freu*

Die 7-jährige ging auch nicht leer aus.
Geburtstagsshirt mit großer *7*




und ein neuer "Lisa Lasso" Pulli waren fällig (Stoff aus der Tüte)





Und ich sehe schöpferische Zeiten vor mir...jedenfalls so ein bisschen. Das kleinste Mädchen darf nämlich in die Spielgruppe. Für 2 Vormittage, beliebig erweiterbar. Ganz begeistert ist sie. Die große Schwester (Mutter der Nation) weniger...Die ist besorgt. "Was, wenn sie weint, oder sich wehtut?") Deswegen darf sie zur Eingewöhnung immer mit. Wir sind gespannt, wann SIE soweit ist, den Raum auch mal zu verlassen ;-)

Kommentare:

  1. Fleißig! So tolle Sachen, der Geburtstagspulli ist klasse!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. lach, echt süße Sachen und die große Schester ist ja echt putzig!

    AntwortenLöschen
  3. wundervolle sachen
    alle total schön
    lg daniela

    AntwortenLöschen