Donnerstag, 8. September 2011

Weiter geht's mit Herbst

...diesmal in Rot/Grün.
Der Hosenschnitt ist wieder der 5-Pocket-Jeans aus der Ottobre, aber dieses Mal habe ich die Beine etwas weiter und gerade zugeschnitten. SO gefällt mir das nochmal so gut.(Die nächste bekommt einen dezenten Schlag verpasst*g*) Das Shirt ist aus einem Frottee-Rest und dem letzten Fitzel Streifen-Jersey und Interlock gefrickelt.







Ein bisschen Recycling musste dann auch wieder sein. Aus 2 "Zieh' ich nicht mehr an" Shirts der ganz Großen wurde eine Antonia für Helena. Passend zu den Streifen natürlich mit Skull.




Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Die Sachen sehen super toll aus :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön, das erste shirt gefällt mir besonders
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen